Status Quo aktuelle NEWS (www.quoticker.de)

Q   U   O   T   I   C   K   E   R
News über die legendäre britische Rockband STATUS QUO

QUOTICKER ist eine private Webseite und News sind inoffiziell, sofern nicht von Status Quo bestätigt.
Online seit 11.Oktober 2001


Konzerte

Neuerscheinungen

Diskografie

offizielle Quo Seite

Quo Rockt Forum

Song-Datenbank

News Archiv

Tickets

Impressum

Status Quo CD's und DVD's und mehr bei JPC

Last night of the Electrics
Release: 14.11.2017

Aquostic II
Release: 27.10.2016

3CD-Box "Status Quo - Whatever you want"
Release: 27.11.2016

Deluxe-Editions
Release: 25.03.2016

 


Rick Parfitt
12.10.1948 - 24.12.2016

  • 16.10.: auf dem Fantreffen in England spielten unter anderem Alan Lancaster, John Coghlan, Bob Young sowie der Sohn von Rick Parfitt. Laut ersten Informationen war das Fantreffen, das über 3 Tage ging, sehr gut besucht.

  • 12.10.: heute wäre Rick Parfitt 69 Jahre alt geworden. Sein Tod hat eine große Lücke hinterlassen - R.I.P.

  • 11.10.: heute vor 16 Jahren ging QUOTICKER online, deshalb an dieser Stelle ein Dankeschön an alle Besucher dieser Internetseite sowie für das Feedback.
    Gleichzeitig von mir einen herzlichen Glückwunsch an Michael Schiller. der mit seinem statusquo.rockt Forum 20-jähriges Jubiläum feiert.

  • 11.10.: am 5.Oktober erschien die 3-CD-Kompilation von Status Quo "Collected". Eine ganz interessante Kompilation, da hier nicht nur alte und neuere Songs von QUO zu hören sind, sondern auch Songs aus dem Solo-Album von Francis Rossi "One Step at a Time" und der Song "Rubber Gloves" von Andy Bowns Soloalbum "Unfinished Business" sowie ein Song von den Party Boys (mit Alan Lancaster) und 1 Song von Rhinos Revenge erstem Solo Album. ...mehr

  • 10.10.: Die Band auf dem Weg nach Australien, wo an der Gold Coast (13.10.) eine kleine Gastspielreise mit insgesamt 5 Konzerten beginnt.

  • 09.10.: Francis Rossi hat zur Sience Fiction Satire "The Chronicles of Dekaydence" einen musikalischen Beitrag geleistet. Der Song "Anthem of the Black Tartan Guards" ist eine Neuaufnahme von "Diggin' Burt Bacharach" aus dem Album "Heavy Traffic". ...mehr

  • 03.10.: Bob Young hat seine Internetseite aktualisiert. Ein neuer Blog und wieder einige interessante Fotos: ...mehr

  • 22.09.: Status Quo auf der Titelseite des neuen "Good Times"-Magazins, das jetzt erscheint. Dazu noch ein 5-seitiger Bericht, der sich mit dem Abgang von Alan Lancaster beschäftigt, sowie mit den ersten Platten ohne Alan Lancaster.
    Gleichzeitig ist im Good Times-Verlag in der neuesten "Diskografie Vol.8"-Zeitschrift, die Diskografie von Status Quo erschienen.

  • 12.09.: am 20.Oktober erscheint erstmals das komplette Live-Konzert vom Mai 1982 gespielt im NEC Birmingham als 2x CD und als 3x-Vinyl-LP. Dieses Konzert war das erste Konzert bei dem ein Mitglied des englischen Königshauses anwesend war.

  • 05.09.: zum 60-jährigen Bestehen des berühmten Liverpooler Cavern-Club stehen interessante Veröffentlichungen an. Bei diesen Arbeiten war Bob Young stark beteiligt. Die Beatles sind in diesem Club 282x aufgetreten. Status Quo übrigens auch einmal.
    Übrigens: Bob Young wird mit Micky Moody beim 2.FTMO Fantreffen in Butlins, Minehead (UK) des offiziellen Status Quo Fanclubs live auftreten - Termin: 13.-16.10.2017
    Mehr über den FTMO Fanclub gibt es auf der offiziellen Status Quo Seite - siehe Link oben

  • 26.08.: Bericht aus Arbon/Schweiz: bei herrlichem Wetter strömten 12.000 Zuschauer zum Summerdays Festival direkt am Bodensee. Neben Status Quo spielten dort noch The Hooters (Kanada) UB40 (UK) und Manfred Mann Earthband (UK).
    Quo als Headliner wussten zu Gefallen; sie sind eben in der Schweiz immer noch angesagt und das merkte man dem frenetischen Publikum auch an. Spielzeit knapp 90 Minuten mit der bekannten Setlist.
    Ein Höhepunkt sicherlich der Auftritt von The Hooters, es ist ein Hochgenuß diese Band spielen zu sehen. Auch wenn sie das schwere Los hatten als erste Band schon um 16 Uhr aufzutreten. Ein klasse Auftritt gekrönt mit dem deutsch gesungenen "Völlig losgelöst (Major Tom)" von Tom Schilling.
    Auch Manfred Mann mit guter Show; überraschenderweise mit einer längst vergessenen Hymne im Programm "Father of Day" (aus dem Album Solar Fire)
    Alles in allem ein fantastisches Festival, das Catering ist sensationell, leider auch die hohen Preise.

  • 10.08.: einige Bilder vom Konzert in Schwetzingen wurden eingestellt: ...mehr

  • 05.08.: Status Quo im wunderschönen Schlossgarten von Schwetzingen mit einer soliden Vorstellung. Altgesottene Quo-Fans tun sich sicherlich schwer mit der Show der Band, wenn man weiß wie ein Rick Parfitt der Motor für rockige Vorstellungen war. Aber letztendlich: die Band macht weiter und ist vor allem mit dem Hintergrund einer großen Fangemeinde immer noch ein Garant für ein gutes Konzert.
    Wie Quo haben auch Uriah Heep bessere Zeiten erlebt, insbesondere die schwache Vorstellung des Rockklassikers "Lady in Black" - das hätte fürwahr mehr Leidenschaft verdient. Beide Bands spielten im Set ihre grössten Hits. Ein Lob an den Veranstalter, ausreichend WC's ohne Warteschlangen und auch beim Catering sofortige Bedienung.

  • 04.08.: der Auftritt in Wacken ist in einem Live-Stream zu sehen: ...klickt hier

  • 25.07.: Sensationelle Platzierung für Status Quo und dem neuen Live-Album; in den deutschen Alben Charts Einstieg auf Platz 10.

  • 22.07.: im neuesten "Good Times"-Magazin ist eIne Kritik der 3 neuen Deluxe-Editions "Blue for you" "Just supposin'" und "Never too late" sowie vom brandneuen Live-Album nachzulesen.

  • 22.07.: jetzt ist das offizielle Live-Album "The Last Night of the Electrics" erschienen. Aufgenommen in der O2 Arena im Dezember 2016 während der UK-Tour. Erschienen ist es wie heutzutage üblich in verschiedenen Formaten: als 2xCD, als DVD, als Blue Ray, als 3-fach LP im Klappcover, als 2xCD+DVD-Ausgabe, als 2xCD+Blue Ray Ausgabe, dann noch als Bundle mit 2xCD+3LP-Ausgabe und als besonderes Schmankerl das Ear Book auf dem zusätzlich noch die von Live here now erschienenen Konzerte in Zürich, Amsterdam und Birmingham zu finden sind.

  • 15.07.: Konzertbericht von Marco: Ich war gestern in Schopfheim dabei. Gespielt wurde die "altbewährte" Setliste, alos fast schon etwas angestaubt. Zwar ne gute Auswahl, aber der eine oder andere persönliche Favorit (Don't waste my time) hätte ich gerne mal wieder gehört(so wie letztes Jahr in Biberach). Auffällig der Spass und die Spiellaune in der Band. Speziell Francis. Respekt, was der in seinem hohen Alter noch an Witz und Energie versprüht! Alles in allem ein gelungener Auftritt. Aber: Richie macht zwar seine Sache gut, kann aber Rick nie ersetzen! Mir fehlte gestrn in Schopfheim einfach dieser unnachahmliche Groove, die Power, die Rick einfach so aus dem Ärmel geschüttelt hat. z.B. bei Beginning of the End, das mit Rick ja einen Mörder-Drive hat. Klar sollte man Richie ie 1::1 mit Rick vergleichen, aber mir fehlt da etwas. So war ich nach dem Konzert nicht sicher, ob ich mich einfach freuen soll, dass Quo auch ohne Rick weiter machen, auch mit E-Gitarre (die Acoustic Dezember-Konzerte in GB wurden ja in Re-Plug Konzerte umgewandelt). Die Songs erklingen aber für mich nicht mehr im typischen Quo-Sound. Und den Gesangspart von Rick können die anderen auch nicht ersetzen. Hier gibt es noch Bilder vom Konzert: ...Fotos Schopfheim 1 und hier: ...Fotos Schopfheim 2

  • 14.07.: in der RNZ (Rhein-Neckar-Zeitung) erschien ein Interview, das Olaf Neumann mit Francis Rossi geführt hat. ...mehr

  • 13.07.: auf Rockotopia ist ein Interview mit Bob Young erschienen: ...mehr

  • 10.07.: die als "Aquostic"-Tour geplante UK-Torunee wird jetzt doch "plug-in" also mit elektrischen Gitarren gespielt.

  • 09.07.: mit dem Konzert am Freitag 7.7. eröffneten Status Quo die diesjährigen Konzerte in Deutschland. In der aktuellen Woche spielen Status Quo noch 3x in Deutschland.
    <10.07. Junge Garde Dresden - Status Quo Special guest Lou Gramm (ELECTRIC) - 12.07. Sparkassenpark Mönchengladbach ZZ Top special guests Status Quo (ELECTRIC) - 13.07. Sommersound Marktplatz, Schopfheim (ELECTRIC)
    Allen die auf Konzerte gehen wünsche ich viel Spass. Berichte werden gerne angenommen und hier veröffentlicht.

  • 05.05.: die Konzertsaison 2017 wurde mit vollen Konzerthallen in Skandinavien und Paris eröffnet.
    Die Veranstalter der jährlichen Weinmesse in Colmar scheinen eine Vorliebe zu Status Quo zu haben.
    Am 28.Juli spielen Status Quo bereits das 4.Mal auf der Weinmesse. Weitere Bands: Kansas und Uriah Heep.

  • 14.04.: Quoticker wünscht allen Besuchern ein frohes Osterfest.

  • 14.04.: der 3. Teil der Deluxe-Editions alter Status Quo Alben wird zum 26.Mai veröffentlicht.
    Es werden die Alben "Blue for you" (1976) "Just supposin'" (1980) und "Never too late" (1981) wieder im schönen Digi-Pack mit Bonus-CD's erscheinen.
    Bonus-CD "Blue for you": Single-B-Seiten, der Demosong "Honky Tonk Angel" sowie 7 Live-Songs vom 76er Konzert in Osaka, Japan.
    Bonus-CD "Just supposin'": 5 Live-Songs vom Konzert in LeMans 1981 plus AB Blues und Coming and Going
    gleich 2 Bonus-CDs "Never too late": das gesamte Konzert von St.Austell 1981
    In der Reihe Deluxe Editions erschienen bisher 7 Quo-Alben - Teil 1 Piledriver (2014), Hello (2015) - Quo (2015) - Rockin all over the world
    Teil 2 On the level (2016) - If you can't stand the heat (2016) - Whatever you want (2016)

  • 13.04.: das Konzert vom Dezember 2016 in der O2-Arena wird von earMuisc am 14.Juli veröffentlicht. "Last nights of the electrics" wird in folgenden Formaten erscheinen: 2CD, DVD, Blu-ray, Limited Edition 180g Black Triple Vinyl with side 6 etched (double gatefold), earBOOK (with 2 x Audio CD, 1 x DVD & 1 x Blu-ray, coffee table book including approx. 120 pages) and Digital.

  • 27.03.: HAPPY BIRTHDAY Andy Bown. Status Quo's Keyboarder feiert heute seinen 71.Geburtstag.

  • 21.03.: im neuen "Good Times"-Magazin ist eine Besprechung der neuen 10 LP Box sowie der ersten Vinyl-Single Box nachzulesen. Außerdem noch eine Kritik zum Bob Young Album "Back in Quo Country".

  • 20.03.: offiziell wurde jetzt eine Australien/Neuseeland-Tour für Oktober dieses Jahres bestätigt.

  • 12.03.: in der Neuen Westfälischen wurde ein interessanter Quo-Bericht aus den frühen 70ern veröffentlicht. Danke an die Neue Westfälische für die Genehmigung es hier abzudrucken. Copyright Newue Westfälische ...mehr

  • 11.03.: wie im Flyer ersichtlich kommt zur angekündigten "Aquostic-II"-Tour noch Regensburg am 18.11. dazu. Also insgesamt 11 Konzerte in Deutschland.

  • 21.02.: in der aktuellen Zeitschrift Rocks (02/2017) ist ein 7-seitiger Bericht über Status Quo erschienen.

  • 20.01.: im neuen "Good Times"-Musikmagazin ist ein Nachruf auf Rick Parfitt abgedruckt außerdem der Konzertbericht vom Auftritt in Stuttgart.

  • 12.01.: Bob Young hat seine Internetseite aktualisiert: ...mehr

  • 12.01.: Das neue Jahr beginnt für Sammler mit einem Paukenschlag:
    "Don't Stop" erscheint als Doppel-LP auf clear Vinyl
    "Party aint over yet" erscheint als Doppel-LP auf gelbem Vinyl
    "Under the Influence" erscheint als Doppel-LP auf blauem Vinyl
    Alle 3 LPs werden auch als Doppel-CD erscheinen.
    Erscheinungstermin 20.Januar 2017 - veröffentlicht von DEMON/EDEL

  • 28.12.: der Redakteur der Kieler Nachrichten, Thomas Dittner, hat einen Nachruf auf Rick Parfitt in seiner Zeitung veröffentlicht: ...mehr

  • 28.12.: hier ein Nachruf von der Hardrock-Seite Squealer Rocks: ...mehr

  • 24.12.: Traurige Nachricht für alle Status Quo Fans; Rick Parfitt ist heute in Marbella, Spanien gestorben.

  • 23.12.: ich wünsche allen Besuchern dieser Internetseite ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.

  • 23.12.: und noch ein Sommerkonzert in Deutschland; Status Quo am 4.August 2017 in Schwetzingen, special guests Uriah Heep.
    auf der offiziellen Wacken Open Air Internetseite wird Status Quo als teilnehmende Band gelistet. (Wacken 2017: 3.8. - 5.8.) ...mehr
    Eine Aufstellung aller bekannten Konzerte in 2017 folgt nach den Feiertagen.

  • 22.12.: Bob Young hat seine Internetseite aktualisiert, dort auch die Ankündigung, dass im neuen Jahr eine neue CD erscheinen wird "Back in Quo country". ...mehr

  • 22.12.: für 2017 ist eine weitere Status Quo LP-Sammelbox angekündigt mit den Alben der Schaffensperiode 1986 - 1995.

  • 14.12.: dringender Ticketverkauf für die UK-Tour. ...mehr

  • 14.12.: für Ende November und Dezember kündigt der deutsche Konzertveranstalter Klaus Bönisch eine Status Quo "Aquostic"-Tour an.

  • 13.12.: die Top-News heute aus der Schweiz: heute vormittag kündigten die Veranstalter des Summerdays Festival in Arbon Status Quo für den 25.August 2017 an.
    Einen Tag später dann spielen dann Status Quo auf dem Seaside Festival in der Spiezer Bucht. ...mehr

  • 13.12.: im britischen Classic Rock Mag erschien ein 2-seitiger Bericht über Rick Parfitt.

  • 12.12.: aufgrund der erfolgreichen Tournee "The last nights of the Electrics" wir diee Tour bis 2017 verlängert und mittlerweile stehen 5 Konzerte fest, die Status Quo hierzulande geben werden.
    07.07.2017 Zwickau - Status Quo - and very special guest Lou Gramm 09.07.2017 Loreley ZZ Top Special guests Status Quo 10.07.2017 Dresden - Status Quo - and very special guest Lou Gramm 12.07.2017 Mönchengladbach ZZ Top special guests Status Quo 31.08.2017 Rottenburg/Neckar (bei Tübingen) Sommer Open Air
    Tickets bei AdTicket oder eventim

  • 04.12.: ein Pressebericht über das Stuttgarter Konzert: ...mehr

  • 01.12.: gestern ging die "Last Night of the Electrics" Deutschland-Tour in der Münchner Olympiahalle zu Ende. Quo mit einem soliden Auftritt - hervorzuheben einmal mehr die sehr gute Lightshow. Die Shows ohne Rick Parfitt sind für die langjährigen Fans sicherlich gewöhnungsbedürftig, da fehlt schon was.
    Lassen wir uns überraschen wie es mit der Band weitergehen wird. Zumindest 2 Auftritte für 2017 stehen in Deutschland fest, Status Quo auch in der Sparkassenarena von Mönchengladbach Vorgruppe von ZZ Top am 12.Juli. Tickets gibt es bereits bei www.eventim.de

  • 01.12.: Fotos vom Stuttgarter Konzert (vielen Dank an Gerd Werweyko): ...klickt hier

  • 30.11.: Die Loreley freute ich auf den 9. Juli 2017 - Status Quo als Support von ZZ Top: Pressemitteilung des Loreley Festivals - ZZ TOP sind zurück! Zusammen mit Status Quo werden sie im kommenden Sommer ein unvergessliche Rockkonzert auf der Loreley sorgen! Beide Bands können auf eine lange Konzerthistorie zurückblicken und werden zurecht als „Kultrock-Bands“ bezeichnet. Bärte, Blues und Boogie sind ihre Markenzeichen, Texas ihre Heimat. ZZ TOP, die kleinste Bigband der Welt, präsentiert im kommenden Sommer ihre Show mit allen Hits und Bestsellern ihrer 14 vergoldeten Alben und den Songs ihres aktuellen Albums „Futura“ auf fünf Konzerten in Deutschland. Das amerikanische Erfolgstrio macht auf seiner The Tonnage Tour Halt auf der Freilichtbühne Loreley, wo sie von der britischen Kult-Rockgruppe Status Quo unterstützt werden.

  • 30.11.: Nachtausgabe des Quotickers: Status Quo mit ordentlichem Auftritt in der Porsche Arena zu Stuttgart. Weitere Bands: Uriah Heep und DRDW

  • 29.11.: gestern waren Status Quo im ARD Morgenmagazin zu sehen. In der ARD-Mediathek ist dieser Bericht über Status Quo vom 28.11.2016 mit Einblicken in den Tourbus anschaubar! ...mehr

  • 24.11.: beim RTL-Spendenmarathon wird die legendäre Bühnenweste von Francis Rossi versteigert: ...mehr

  • 22.11.: vom Kölner Konzert gibt es einen Bericht vom WDR: ...mehr

  • 18.11.: im neuen "Good Times"-Magazin, das jetzt erscheint, ist ein Bericht zum neuen "Aquostic II - Thats a fact"-Album nachzulesen.

  • 18.11.: das neue Album "Brothers in Boogie" von Piledriver ist in aller Munde - im neuen "Good Times"-Magazin ist ein ganzseitiges (!) Interview mit Michael Sommerhoff abgedruckt. PILEDRIVER = Quo-Cover und Eigenbau. ...mehr über Piledriver

  • 13.11.: mit einem "furiosen" Konzert in Hamburg begann die letzte elektrische Deutschland-Tour, die bis zum 30.November insgesamt 15 Auftritte von Status Quo beinhaltet. Hier der Bericht vom NDR: ..klickt hier

  • 05.11.: wie hat sich denn das neue Album in den Charts niedergeschlagen? "Aquostic II - Thats a fact" stürmte in England auf Platz 7 der dortigen Album-Charts.
    In Deutschland landete es in der ersten Woche auf Platz 26

  • 31.10.: von Mercury wird am 27.November die 3CD-Box "Status Quo - Whatever you want" veröffentlicht mit insgesamt 52 Songs. klickt hier für Cover

  • 31.10.: es gibt TICKETVERKÄUFE unter dem Link "Suche/Biete" ...mehr

  • 28.10.: im Merkur erschien ein aktuelles Interview mit Francis Rossi. Er spricht auch über Rick Parfitt. ... mehr

  • 23.10.: "Aquostic II - Thats a fact" ist jetzt erschienen. Als normale CD, als Doppel-CD mit den in Stuttgart gespielten Aquostic-Songs sowie als 2x-Vinyl-Ausgabe.
    hier die Songs der 1x CD: 01. That’s A Fact 02. Roll Over Lay Down 03. Dear John 04. In The Army Now 05. Hold You Back 06. One For The Road [New Song] 07. Backwater 08. One Of Everything [New Song] 09. Belavista Man 10. Lover Of The Human Race 11. Ice In The Sun 12. Mess Of The Blues 13. Jam Side Down 14. Resurrection

  • 21.10.: bei der jährlichen SWR1-Hitparade, die zum Kult-Event geworden ist, gab es folgende Platzierungen von QUO:
    277 Whatever you want - 327 Rockin all over the world - 637 Caroline - 1035 Gerdundula.
    Sieger "Stairway to heaven" von Led Zeppelin. Nonstop wurden 5 Tage lang 1070 Songs gespielt.

  • 20.10.: es gibt TICKETVERKÄUFE unter dem Link "Suche/Biete" ...mehr

  • 20.10.: gestern war Francis Rossi im ZDF-Fernsehen in der Sendung "Volle Kanne" zu sehen.

  • 16.10.: wieder einmal ein picke-packe volles Hallenstadion in Zürich beim Auftritt von Status Quo. Vorgruppe: Helles Belles.
    Zum Thema "last nights of the electrics" - 2018 spielen Status Quo wieder im Hallenstadion, siehe auch Flyer.

  • 14.10.: Die "The last night of the electrics"-Tour ist gestartet, passend dazu folgender Konzertbericht von Martin (Danke):
    Eindrücke vom SQ-Konzert in Klagenfurt am 13.10.16:
    In der ausverkauften Wörthersee-Halle machte SQ einen frischen und spielfreudigen Eindruck, so dass die 4000 Zuschauer voll auf ihre Kosten kamen. Die Auftrittszeit von 21.00 - 22.45 h beinhaltete ein übliches SQ-Set, beginnend mit Caroline bis Rocking all over the world und im Zugabenteil Burning Bridges mit Rock'n Roll Music / Bye Bye Johnny.
    Bei der ersten Ansage wird R.Parfitt-Vertreter R. Malone vorgestellt, der seinen Gitarrenanteil solide spielt und einen in die Band integrierten Eindruck macht. Höhepunkt im Hauptteil ist sicherlich Gerdundula, bedingt durch das von L. Cave bediente Mini-Drumset am Bühnenrand und den Ansageblödeleien von F. Rossi. Die Gesangsparts im gesamten Konzert werden fast ausschließlich von F. Rossi, "R". Edwards und A. Bown bestritten.
    Wenn das Ende der Tour der Abschied von den "electrics" bedeutet ist das für viele treue SQ-Fans schmerzhaft, jedoch verdient es Respekt und Anerkennung und eine große Bewunderung für die Band in den zurückliegenden Jahrzehnten.
    Martin aus München
    Folgende Songs wurden gespielt: Caroline The Wanderer Something 'bout You Baby I Like Rain Softer Ride Beginning of the End Hold You Back What You're Proposing / Down the Dustpipe / Wild Side of Life / Railroad / Again and Again Paper Plane The Oriental Creepin' Up on You Gerdundula In the Army Now Roll Over Lay Down Down Down Whatever You Want Rockin' All Over the World Zugabe: Burning Bridges (On and Off and on Again) Rock and Roll Music / Bye Bye Johnny

  • 12.10.: Happy Birthday Rick Parfitt. Der Rocker an der Rhythmusgitarre feiert heute seinen 68.Geburtstag. Seit 1967 ist er bei der Band.

  • 11.10.: Happy Birthday Quoticker, seit 15 Jahren online und damit wieder die Gelegenheit DANKE für das grosse Feedback zu sagen.

  • 03.10.: um das neue Album "Aquostic II - Thats a fact" zu bewerben hielten sich Francis Rossi und John Edwards auch beim deutschen Promoter auf und waren sowohl im Fernsehen als auch in der Tagespresse und Musikzeitschriften präsent.

  • 03.10.: Österreich: das Konzert in Klagenfurt ist so gut wie ausverkauft (5.200) und die Support Band ist dort Luke Gasser aus der Schweiz.

  • 19.09.: Dringende Anfrage wegen Zürich: Ich biete 2 Stehplatz Karten für das Konzert im Züricher Hallenstandion am 15.10.16 an. Die Karten können zwischen Leonberg und Ulm auch persönlich übergeben werden. Ich hätte gern 60 Euro je Karte. Email: ulrike-renningen@web.de

  • 15.09.: im neuen Good Times Magazin, das jetzt erscheint, ist ein Interview mit Francis Rossi und John Edwards nachzulesen. Thema: Aquostic II.

  • 12.09.: gleich mit 2 Akustik-Konzerten war die Band am Wochenende live zu sehen. Beim Auftritt in der Unon Chapel, London und beim Auftritt des Radio2 Festival im Londoner Hyde Park wurde auch die neue Single aus dem "Aquostic II"-Album vorgestellt.
    "Thats a fact" aus dem Album "Blue for you" (1976).
    >>>> Die Band weiterhin ohne Rick Parfitt, er wird dieses Jahr nicht mehr spielen.<<<<

  • 01.09.: hier der offizielle Pressetext des deutschen Promoters Flying Dolphin Entertainment:
    ‘Aquostic II – That’s A Fact!’ erscheint am 21. Oktober bei earMusic
    Status Quo, Großbritanniens beliebteste Rocker, freuen sich, die Veröffentlichung ihres neuen Albums „Aquostic II – That´s A Fact!“ für den 21. Oktober 2016 (earMUSIC / Edel) bekannt geben zu können.
    Die Standard CD beinhaltet 14 sorgfältig ausgewählte, neu gestaltete Quo Klassiker wie „In The Army Now“, „Hold You Back“, „Roll Over Lay Down“ oder „Ice In The Sun“. Zudem finden sich hierauf mit „One For The Road“ und „One Of Everything“ zwei brandneue Songs.
    Auf der Deluxe Edition bieten Status Quo als Bonus mit „Is Someone Rocking Your Heart“ einen weiteren, ganz neuen Song, sowie weitere fünf überarbeitete Hits (u.a. „Lies“ und „Living On An Island“). Zudem verfügt diese Doppel-CD Deluxe Edition über sechs Live-Aufnahmen des SWR1 Akustik-Konzerts in Stuttgart von 2014, die sonst nirgendwo erhältlich sind.
    Die Vinyl-Version ist ausgestattet mit allen 19 Studiosongs und dem Bonus-Song „For You“, der im Original vom Album „Rockin´All Over The World“ stammt und nur auf der Vinyl zu hören sein wird.
    Status Quo_Aquostic II_Cover_1CD „Aquostic II – That´s A Fact!“ ist der Nachfolger des phänomenal erfolgreichen „Aquostic (Stripped Bare)“ Albums, das in Großbritannien in die Top 5 schoss (höchste Chartplatzierung für Quo seit 18 Jahren) und mit Goldenen Schallplatten dekoriert wurde.
    Die Veröffentlichung von „Aquostic II – That´s A Fact!“ läuten Status Quo mit einer einmaligen Aquostic Show im Londoner Hyde Park beim BBC 2 „Festival In A Day“ am 11. September 2016 ein.
    Mit ihrer ‘Aquostic’ Initiative bewegen sich Status Quo nach über 50 Jahren als eine der weltbesten Hard Rock Bands aus ihrer Komfortzone. Nachdem die Band im Zuge ihrer „The Last Night Of The Electrics Tour“ durch Europa (15 Konzerte in Deutschland im November) angekündigt hat, dass es sich hierbei um die letzte Tour handelt, auf der der donnernde Telecaster Sound präsentiert wird, ist es Zeit nach vorne zu schauen. Das hier ist die Zukunft.
    ‘Aquostic’ repräsentiert so etwas wie einen neuen Morgen für die Band. Gitarrist Rick Parfitt befindet sich zwei Monate nach seinem in der Türkei erlittenen Herzinfarkt immer noch mitten in der Erholungsphase. Die Band wünscht ihm eine rasche und vollständige Genesung und freut sich darauf, ihn anschließend wieder in der Gruppe begrüßen zu können.
    „Aquostic II – That´s A Fact!“ vereinigt eine großzügige Ansammlung an Quo Klassikern, die über einen immensen Wiedererkennungswert verfügen und doch hörbar umarrangiert wurden; dies ist der Sound einer Band, die in der Gegenwart lebt und die Zukunft entwickelt während sie die eigene Vergangenheit pflegt.
    Classic Rock erkor „Aquostic“ kürzlich zu einem der besten 25 Akustik-Alben der Musikgeschichte und schrieb: „Wohlbekannte Klassiker erstrahlen in neuem Glanz. Quo akustisch? Das funktioniert. Brillant.“
    TRACKLISTING Standard CD: 01. That’s A Fact [Originally on ‘Blue For You’] / 02. Roll Over Lay Down [Originally on ‘Hello’] / 03. Dear John [Originally on ‘1982’] / 04. In The Army Now [Originally on ‘In The Army Now’] / 05. Hold You Back [Originally on ‘Rockin' All Over The World’] / 06. One For The Road [New Song 2016] / 07. Backwater [Originally on ‘Quo’] / 08. One Of Everything [New Song 2016] / 09. Belavista Man [Originally on ‘The Party Ain’t Over Yet’] / 10. Lover Of The Human Race [Originally on ‘Thirsty Work’] / 11. Ice In The Sun [Originally on ‘Picturesque Matchstickable Messages From The Status Quo’] / 12. Mess Of The Blues [Originally on ‘Back To Back’] / 13. Jam Side Down [Originally on ‘Heavy Traffic’] / 14. Resurrection [Originally on ‘1982’]
    Deluxe Edition:
    CD1 01. That’s A Fact / 02. Roll Over Lay Down / 03. Dear John / 04. In The Army Now / 05. Hold You Back / 06. One For The Road / 07. Backwater / 08. One Of Everything / 09. Belavista Man / 10. Lover Of The Human Race / 11. Ice In The Sun / 12. Mess Of The Blues / 13. Jam Side Down / 14. Resurrection
    CD2 01. Lies [Originally on ‘Just Supposin’] / 02. Little Dreamer [Originally on ‘Perfect Remedy’] / 03. Living On An Island [Originally on ‘Whatever You Want’] 04. Is Someone Rocking Your Heart? [New Song 2016] / 05. Rockers Rollin’ [Originally on ‘Rockin' All Over The World’] / 06. And It's Better Now (Live in Stuttgart) / 07. Pictures Of Matchstick Men (Live in Stuttgart) / 08. Don't Drive My Car (Live in Stuttgart) / 09. Claudie (Live in Stuttgart) / 10. Whatever You Want (Live in Stuttgart) / 11. Rocking All Over The World (Live in Stuttgart)
    Limited Edition Double Vinyl LP:
    Side 1 01. That’s A Fact / 02. Roll Over Lay Down / 03. Dear John / 04. In The Army Now / 05. Hold You Back
    Side 2 06. One For The Road / 07. Backwater / 08. One Of Everything / 09. Belavista Man / 10. Lover Of The Human Race
    Side 3 11. Ice In The Sun / 12. Mess Of The Blues / 13. Jam Side Down / 14. Resurrection / 15. Lies / 16. Little Dreamer
    Side 4 17. Living On An Island / 18. Is Someone Rocking Your Heart? / 19. Rockers Rollin’/ 20. For You [Originally on ‘Rockin' All Over The World’]

  • 01.09.: das 2.Akustik-Album "Aquostic - One more from the road" wird am 21.Oktober erscheinen. Hier die Songauswahl: That's a fact - Roll over lay down - Dear john - In the army now - Hold you back - One for the road - Backwater - One of everything - Belavista man Lover of the human race - Ice in the sun - Mess of the blues - Jam side down - Resurrection

  • 01.09.: nach längerer Krankheit wieder zurück; hier noch ein Konzertbericht von Biberach: ...mehr

  • 10.07.: Rick Parfitt geht es besser, er wird aber an allen Sommer-Konzerten nicht spielen. Er wird weiterhin von Freddy Edwards vertreten. Bei den 2 Konzerten in Leuwen und Edinburgh wird der irische Gitarrist Richie Malone als Ersatz spielen.

  • 10.07.: Die Quo Cover Band "Tribute to Status Quo Band" wird am 29.7. 2016 beim Maschseefest in Hannover auftreten.

  • 06.07.: die unter Fans sehr beliebte Status Quo Coverband PILEDRIVER macht im Netz Werbung für ihr neues Album "Brothers in Boogie", das am 14.Oktober erscheinen wird. Einige 90-sekündige Songauszüge sind zu hören: ...mehr

  • 20.06.: am 21.Oktober wird eine weitere "Aquostic"-CD erscheinen - "Aquostic II - One more for the road". Neben Klassikern wie "Roll over lay down" und "In the army now" werden auch 3 brandneue Songs auf diesem Album zu hören sein.

  • 20.06.: Status Quo werden anlässlich des "Festival in a day" eine "Aquostic"-Show im Londoner Hyde Park am 11.September 2016 spielen. ...mehr

  • 16.06.: nach dem Konzert in Antalya, Türkei am 15.6. wurde Rick Parfitt mit Verdacht auf Herzinfarkt ins Krankenhaus eingeliefert. Das Konzert am 25.6. in Norwegen auf dem Steinkjer Festival bestreitet die Band mit Freddy Edwards als Ersatz für Rick.

  • 29.05.: Happy Birthday Francis Rossi. Der Gründer von Status Quo feiert heute seinen 67.Geburtstag. Seit 1965 leitet er die Band.

  • 27.05.: das erste Konzert in Deutschland gestern anlässlich des Hessentages in Herborn. Status Quo mit Spielfreude pur, wie schon in England neu im Set "Burning Bridges", dafür ohne "Paper Plane". ...hier gibt es Bilder vom Komzert

  • 25.05.: schon werden die ersten Pläne für das Auftreten ohne elektrische Gitarren bekannt. So werden Status Quo während einer 7-tägigen Kreuzfahrt in Australien auf dem "Rock the Boat"-Schiff jeden Abend ein akustisches Set spielen. 16.10. - 23.10.2017

  • 25.05.: Francis Rossi und Rick Parfitt bringen demnächst ihre eigenen Ale- und Apfelschaumwein-Marken heraus und haben sich hierfür mit der Hobsons Brewery in Shropshire zusammengetan. Das Ale trägt den Namen "Dog of two head". Bei der Celtic Marches Company in Herefordshire erscheint das "Down Down"-Cider.

  • 16.05.: Happy Birthday Bob Young. Er wird heute 71 Jahre alt und hat mit Francis Rossi einige der grössten Status Quo Hits geschrieben.

  • 10.05.: manchmal lohnt sich der Blick über den (QUO)-Tellerrand. Wer auf Boogie-Rock steht, dem sei als Anspieltip die neue CD "Heads Down and Boogie" der Düsseldorfer Band RAIN empfohlen. Guter Boogierock, der dem Sound von Status Quo nahe kommt...... hier geht es zur Rain Homepage

  • 09.05.: Happy Birthday John "Rhino" Edwards. Der Bassist von Status Quo feiert heute seinen 63.Geburtstag.

  • 30.04.2016: mit dem Konzert im eindrucksvollen Empire Ballroom des Winter Gardens von Blackpool eröffneten Status Quo die Konzertsaison 2016; die letzte mit elektrischen Gitarren. Neu in der Setlist ist der Song "Gerdundula". Für Großbritannien nicht unüblich, es wurde "Burning Bridges" gespielt. Francis Rossi gedachte auch der kürzlich verstorbenen Pop- und Rockgrößen.

  • 31.03.2016: TOPNEWS: am 4.August spielen Status Quo in Biberach/Riß auf dem Marktplatz mit Spider Murphy Gang.

  • 30.03.2016: es ist immer sehr traurig wenn ein Mensch von uns geht. In ewiger Erinnerung an DAVE MITCHELL aus Aberdeen, der am Samstag im Alter von gerade mal 63 Jahren plötzlich starb. Dave war in der Quo Fanszene bekannt für seine große Quo-Sammlung und sein großes Wissen im Bereich Quo-Diskografie.

  • 30.03.2016: die Konzerte von Zürich, Amsterdam, London und Birmingham werden als Live-CD erscheinen bei "Live here now".

  • 21.03.2016: jetzt wurden endlich die Daten der Abschluss-Tour von Status Quo bekanntgegeben.
    Mit den bereits bekannten Konzerten in Österreich geht es los und danach gleich das Sahnehäubchen,
    man spielt noch einmal im Zürcher Hallenstadion, 15.10.
    Ein Konzert in Paris und eins in den Niederlanden und gleich 15 Konzerte in Deutschland mit Uriah Heep und DRDW "Da Rocka und da Waitler", bayrische Volksmusik vermischt mit Rock.
    Dann 11 Konzerte in Grossbritannien und das letzte Konzert am 23.12. in Liverpool.

  • 11.03.2016: es gibt Neues unter dem Link "Suche/Biete" ...mehr

  • 10.03.2016: Österreich jubelt; Status Quo am 13.Oktober in Klagenfurt, Messehalle und am 14.Oktober in Wien, Gasometer

  • 06.03.2016: ein weiteres Konzert in Österreich: am 30.Juli spielen Status Quo in Linz am Domplatz. Die Daten für die letzte Herbst/Winter-Tour wurden noch nicht veröffentlicht.

  • 06.03.2016: weitere Informationen zum 2.Teil der Deluxe-Veröffentlichungen der alten Quo-Alben "On the Level (1975) - "If you can't stand the heat" (1978) und "Whatever you want" (1979) stehen zur Verfügung. (klickt oben auf die Alben-Cover) - VÖ: 25.März 2016.

  • 27.02.2016: "Anthem of The Black Tartan Guards" ist von Francis Rossi eine Neuaufnahme des Songs "Diggin' Burt Bacharach" vom Heavy Traffic Album. Diese Neuaufnahme ist auf der Science Fiction Trilogie "The Chronicles of Dekaydence" zu hören, zu dem Francis Rossi noch weitere Musik beigesteuert hat.

  • 26.02.2016: weitere Konzerte wurden bekannt gegeben: 28.4. Blackpool und 1.5. Polen. dadurch wurden die Konzerte von Rhino's Revenge (also John Rhino Edwards Freizeitband) abgesagt. Mit Spannung werden seit einiger Zeit die Daten für die Abschlusstournee ab Oktober erwartet, die sicherlich einen grossen Ticketansturm haben werden.

  • 26.02.2016: am Samstag 17.September findet in Zülpich (bei Euskirchen) ein offenes Fantreffen statt. Mehr Informationen hierüber gibt es ...hier Die Veranstalter sind Peter Decker, Michael Doepner und Werner Kilian

  • 16.02.2016: im Juli ist eine Skandinavien-Tour angesetzt. Highlights werden die Auftritte beim Astonbury Festival sowie auf der Isle of Wight sein. Die Quo Fans in Österreich jubeln, denn dort wird Status Quo in Rankweil am 13.8. auftreten. Übrigens: Rankweil ist im grenznahen Bereich zu D und CH.

  • 02.02.2016: "Last Night of the Electrics" so heisst die diesjährige Tour, mit der sich Status Quo von den Live-Shows mit E-Gitarren für immer verabschieden. Dies ist dem hohen Alter der Bandmitglieder geschuldet, für die es mittlerweile äusserst schwer ist, eine Tournee zu spielen. Es geht an die Schmerzgrenze. Laut dem neuen deutschen Tourpromoter und auch von offizieller Seite wird für Oktober eine Europa-Tour in Aussicht gestellt.

  • 15.01.2016: auch im neuen Jahr Status Quo "on the road" - 9 Konzerte sind bisher offiziell bestätigt.

-> hier gehts zu den News des Jahres 2015